Apple IIe

Die Geschichte des Apple IIe war lang und erfolgreich. Sie dauerte 10 Jahre und begann im Jahr 1983. Bereits im ersten Jahr wurden mehr als 60.000 Rechner pro Monat verkauft. Auch nach dem Produktionsende wurden durch Apple IIe Emulator-Einsteckkarten, z.B. für den MAC LC, seine Software weiter verwendet.
Die Reparatur dieses Rechners gestaltete sich durch die komplett gesockelte Bauweise zwar einfach, die Probleme ergeben sich jedoch in der Beschaffung der Ersatzteile. Das defekte Schaltnetzteil wurde z.B. mit Teilen aus einem alten Fernseher repariert. Der defekte Tastaturcontroller wurde durch ein heutiges Modell, welches aus China beschafft wurde, ersetzt. Die technische Restauration dieses Rechners ist etwa zur Hälfte abgeschlossen.

Als nächstes steht die Reparatur der Floppylaufwerke an.

Share it
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail
Follow Us
Facebookrssmail