Compaq Armada E500 kommt ins Museum

Das Compaq Armada E500 ist aus dem Jahr 2000 und wurde mit Windows 2000 Professional ausgeliefert. Leider ist die 12-GB-Festplatte defekt gewesen und musste zur Zeit einer 6-GB-Festplatte weichen. Sobald eine 12-GB-Festplatte vorhanden ist, wird die originale Größe wieder eingebaut. Dieses Gerät hat folgende Ausstattung: Display:                 14,1″ XGA Read More …

Streaming Erlebnisse

Nein es dreht sich nicht um illegale Videos. Heute haben wir einige Erfolgserlebnisse mit Streamern und Streamertapes gehabt. So konnten wir unsere kostbare AS 400 nach dem Ergattern einiger SLR5 Tapes endlich sichern. Zusätzlich konnten wir einen 23 Jahre alten Archive QIC Streamer mit gigantischen 150MB Kapazität zur Sicherung unter Windows XP bewegen. Wer einem Read More …

Die ersten einsatzbereiten Notebooks sind ausgestellt

Wir können nun die ersten einsatzbereiten Notebooks präsentieren. Es gestaltet sich die Wiederinbetriebnahme bei den Notebooks etwas schwieriger als bei PCs. Man kann nicht einfach eine Karte austauschen. Dazu benötigt man dann einen Ersatzteilträger zur Teilegewinnung. Gebrochene Scharniere, defekte Displays, defekte Festplatten und leere CMOS-Batterien sind die häufigsten Fehler. Wenn nun ein Notebook soweit fertig Read More …

IBM 4224 lebt wieder

Für unsere AS/400 haben wir einen Twinax-Drucker vom Typ IBM 4224. Leider war dieser völlig verdreckt. In vier Stunden Arbeit wurde das Gerät vollständig zerlegt, gereinigt und wieder zusammengesetzt. Der Einschalttest war positiv. In den kommenden Tagen wird auch die Kunststoffabdeckung gereinigt und wieder angebracht. Unser AS/400-Experte kann dann versuchen, das Gerät mit unserer AS/400-170 Read More …